News

  • 02/13/2017

    SCHIFF AHOI !

    Das Piratenschiff in der Flamingo-Bucht steht bereit, um von Dir und Deiner Piratenmeute geentert zu werden. Begebt Euch an Bord, stecht in See und erlebt einen kühnen Geburtstag in Knies Kinderzoo!

    Piratenmässiges Essen
    Schatztruhenkuchen
    Kinderschminken
    Schatzsuche u.v.m.

    Informiere Dich noch heute: http://www.knieskinderzoo.ch/zooherzig/aktivitaeten/

  • 01/30/2017

    VALENTINES LOVE RITUAL

    am. 14. Februar 2017 in der 'Himmapan Lodge'  (Flyer als pdf zum Herunterladen)

  • 01/23/2017

    Einladung in den Elefantenpark 'Himmapan'

    Programm und Details finden Sie hier

  • 11/16/2016

    Elefantenkuh Claudy in Knies Kinderzoo gestorben

    In Knies Kinderzoo Rapperswil ist die älteste Elefantenkuh Claudy im Alter von 54 Jahren verstorben.

    Claudy kam in den frühen sechziger Jahren als Jungtier aus Thailand zum Circus Knie und war viele Jahre Bestandteil der Elefantennummer im Schweizer National-Circus. Nach ihrer Zeit im Zirkus erfreute sie die kleinen und grossen Besucher des Kinderzoos.

    Claudy brachte in Rapperswil drei Jungtiere zur Welt: Lohimi 1985, Boy 1992 und Sandry 1999. Zudem wurde sie am 1.11.2013 Grossmutter der kleinen Kalaya (Mutter Sandry) und leistete einen wichtigen Bestandteil zum Erhalt der Sozialkultur innerhalb unserer neunköpfigen Elefantenherde.

    Aufgrund von starken Altersbeschwerden und der immer schmerzhafter werdenden Arthrose in beiden Füssen - welche ein Aufstehen/Abliegen zunehmend verunmöglichten – haben uns veranlasst, das rund 3.5 Tonnen schwere Tier heute Morgen zu erlösen. Zusammen mit Spezialisten der Veterinärpathologie der Universität Zürich, unserem Veterinärteam sowie Vertretern des kantonalen Veterinäramtes St. Gallen wurde Claudy sanft eingeschläfert.

     

    Bild: Claudy mit Tochter Sandry (2004)

  • 11/03/2016

    Das neue Gutscheinsystem

    Online gestalten, bezahlen und zu Hause ausdrucken – fertig! Innerhalb weniger Minuten können Sie Ihren Gutschein individuell gestalten. Wählen Sie das Layout sowie den Wertbetrag und überraschen Sie damit Ihre Liebsten! Die Gutscheine sind in Knies Kinderzoo, im Restaurant 'Himmapan' sowie im Circus Knie einlösbar.

  • 10/12/2016

    Wir gratulieren!

    Unsere Tierärztin, Frau Dr. Jessica Gull, hat die Spezialistenprüfung für Zootierärzte in den USA erfolgreich bestanden und ist neu Diplomate des American College of Zoological Medicine.

    Das Team von Knies Kinderzoo gratuliert herzlich - bravo, Jessica!

  • 10/05/2016

    Adele Duttweiler Preis 2016

    Franco Knie, Laudator an der Verleihung des Adele Duttweiler Preises 2016 an Insieme Schweiz.

  • 10/05/2016

    Elefanten-Kreisel an der Oberseestrasse Rapperswil

    Der Elefantenkreisel - weltweit einmalig und eine schöne Hommage an die KNIE-Elefanten!

  • 08/02/2016

    Papagallo & Gollo in Knies Kinderzoo

    Die von SIGNAL präsentierte Piratenshow von 'Papagallo & Gollo' erfreute Klein und Gross - Gölä und seine Freund in Knies Kinderzoo!

  • 05/25/2016

    MAPALAJ - DIE WEISSE PERLE

    Das Buch, erzählt von Chris Rui Knie, ist ab sofort im Souvenirshop erhältlich

  • 05/23/2016

    One Night in Bangkok

    Neu: jeden Donnerstag ab 17:00 Uhr bis spät abends - weitere Informationen siehe www.himmapan.ch

  • 05/21/2016

    QUALITÄTSMANAGEMENT GASTRONOMIE

    Knies Kinderzoo verpflichtet sich, möglichst gesunde und ökologische Ernährung anzubieten. Die wichtigsten Merkmale finden Sie im beiliegenden Merkblatt.

     

    Qualitätsmanagement Gastronomie.pdf

     

     

  • 05/01/2016

    DIE BADESAISON IST ERÖFFNET

    Kalaya geniesst den nassen Schwimmplausch!

  • 03/14/2016

    Neues Edukationssystem in Knies Kinderzoo

    Unser neues Edukationssystem soll eine Vermittlung umfassender zoologischer Informationen auf spielerische Art und Weise ermöglichen.

  • 03/01/2016

    Hommage an die 'Grossen'

    Rolf Knie schuf die Elefanten-Skulptur als Hommage an die 'Grossen' im Circus Knie

  • 03/01/2016

    Neues Lemurenhaus

    Das eigens für Lemuren errichtete Gebäude gewährt spannende Einblicke in den reich ausgestatteten Innenraum.

  • 03/01/2016

    Informationen an unsere Gäste

    Für Hunde bieten wir kostenlos grosszügige, abschliessbare Hundeboxen mit Frischwasser an. Innerhalb des Kinderzoos und in der Himmapan Lodge sind Hunde nicht gestattet.

    Kickboards, Velos oder sonstige fahrbare Untersätze parkieren Sie bitte aus Rücksicht auf unsere Tiere ausserhalb des Zoogeländes.

    Schlösser für unsere Hundeboxen sowie für Ihre Kickboards und Velos erhalten Sie gegen ein Depot an unserer Kasse.

  • 02/29/2016

    So finden Sie den Weg nach Himmapan

    Geniessen Sie thailändische Spezialitäten in fernöstlichem Ambiente - herzlich willkommen

  • 01/06/2016

    SONGKRAN

    Thailändisches Neujahrsfest am 14./15 April 2016. Reservationen unter Tel. Nr. 055 220 67 50 oder info@himmapan.ch

  • 09/18/2015

    Elefantenbulle 'Thisiam'

    'Thisiam', 17-jährig, der neue Elefantenbulle in Knies Kinderzoo

  • 07/25/2015

    Seesicht Magazin Juli/August 2015

    Knies Kinderzoo wartet dieses Jahr mit interessanten Neuerungen auf. Eine davon heisst Himmapan und ist für Elefanten und Freunde thailändischen Essens gleichermassen spannend – die einen leben darin, die anderen kommen hierher, um zu schlemmen. 

    Wie man dort isst, lesen Sie in der aktuellen SEESICHT-Ausgabe!

  • 03/05/2015

    Seewassernutzung

    Nachhaltigkeit wird in Knies Kinderzoo grossgeschrieben. Im Sinne einer nachhaltigen Energie- und Ressourcennutzung wurden beim Bau der neuen Anlagen entsprechende Massnahmen eingeleitet und umgesetzt. Ein Bespiel für das Nachhaltigkeitskonzept ist die kombinierte Energie- und Wassernutzung aus dem nahen Obersee.

  • 03/04/2015

    Himmapan Lodge

    Der neue thailändische Gastronomie-Treffpunkt ist ganzjährig geöffnet. Die Himmapan Lodge kann auch über Mittag (Montag – Freitag, jeweils zwischen 11.30 und 13.30 Uhr) für eine Lunchpause oder Abends ab 18.30 Uhr (Dienstag – Samstag) ausserhalb der Öffnungszeiten von Knies Kinderzoo besucht werden. Telefonische Reservation unter Tel. 055 220 67 50.

  • 03/04/2015

    Humboldtpinguin

    Beobachten Sie die Pinguine von der neu erschaffenen Aussichtsplattform beim Spielen, Fressen, Schlafen und Brüten. Ein Unterwassereinblick im 150 m2 grossen Wassserbecken lässt die Pinguine beim Tauchen und Schwimmen erleben.

  • 03/04/2015

    Gepard

    Auf über 1'500 m2 bietet sich dem Geparden ein entsprechend den Eigenschaften einer afrikanischen Trockensavanne angelegtes Gehege. Das schnellste Säugetier der Welt kann hier durch die offene Graslandschaft streifen, hinter dichtem Buschwerk in Deckung gehen oder sich auf seinem beheizten Aussichtsfelsen ausruhen.